Jetzt politisch engagieren

Nicht selten wird, wenn es um Politik geht, von »denen da oben« gesprochen. Aber wer oder was soll das sein? Du weißt jetzt schon mehr  –  besonders in der Kommunalpolitik gibt es kein »oben und unten«. Die Mitglieder des Stadtrates sind deine Nachbar*innen. Und erst recht macht sich dabei keiner »die Taschen voll«. Das sind Mythen, die gerne vom rechten Rand der Gesellschaft gestreut werden und leider manchmal verfangen. Jede*r kann sich aktiv in die Politik einbringen. Politik ist, wenn die Menschen für das Gemeinwohl aktiv werden. Politik bist du!

Die Willicher GRÜNE JUGEND/KIDS

Es muss ja nicht gleich zu Beginn das Amt des*der Bürgermeister*in oder Mitglied im Stadtrat sein. Politik beginnt weit früher  –  gerade Jüngere finden den Einstieg häufig über Nachwuchsorganisation wie »GRÜNE JUGEND/KIDS Willich« Hier stehen Aktionen im Vordergrund wie beispielsweise der Bau von sogenannten Insektenhotels oder das Reinigen des Stadtparks (»Plogging«).

Ist das Interesse weiter da oder du schon älter als 28 Jahre bist, bist du bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN herzlich eingeladen, in einer Arbeitsgruppen mitzuwirken. Hier wird Kommunalpolitik schon konkreter. Neben Aktionen werden Ideen für Anträge und Anfragen an die Stadtverwaltung vorbereitet. Dies sind Instrumente der Politik, mit denen Grundlagen für Entscheidungen vorbereitet werden.

Ab da steht dir natürlich auch der weitere Weg offen. So kannst du bei besonderem Interesse an einem Themenfeld (Beispiel: Umwelt) von den Parteien als Sachkundige*r Bürger*in in den entsprechenden Ausschuss entsandt werden.

Im Laufe der weiteren »Karriere« kannst du natürlich auch auf einen guten Platz der Reserveliste gewählt werden; oder als Vertreter*in eines Wahlkreiss. Der Stadtjugendsprecher von »GRÜNE JUGEND/KIDS« Ruben Wippermann befindet sich beispielsweise für die aktuelle Kommunalwahl auf einem chancenreichen Listenplatz. Wir drücken ihm die Daumen!

Und grundsätzlich kannst du immer als Gast an jeder Rats- und Ausschusssitzung teilnehmen. Demokratie ist öffentlich! Termine kannst du auf der Website der GRÜNEN einsehen oder den Seiten der Stadt.

Übrigens: Bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Willich kannst du auch mitmachen ohne Mitglied zu werden. Viele unserer aktiven Köpfe sind keine Mitglieder – teilweise sogar Ratsmitglieder von uns. Falls du aber doch Mitglied werden möchtest, findest du hier alle Infos zur Mitgliedschaft.